« News Übersicht

Aug 10 2016

 von: A. R.

Im vergangenen Juli stellte Lenovo sein Einsteiger-LTE-Smarthone Moto G4 Play vor, nun wurde die deutsche Variante namens Moto G Play angekündigt. Noch im August soll das Mobiltelefon hierzulande erhältlich sein. Es handelt sich hierbei um eine abgespeckte Variante des Moto G4, die vor allem durch den niedrigen Preis von 169 Euro Käufer anlocken soll.

Moto G Play – Aktuelle Software, schlichte Hardware

Auch unter der Führung von Lenovo stattet die Motorola-Handysparte seine Smartphones stets mit aktuellem Betriebssystem aus. So ist es dann auch wenig verwunderlich, dass das Moto G Play mit Android 6.0.1 Marshmallow daherkommt. Der verbaute Chipsatz Snapdragon 410 ist allerdings sehr betagt und sorgt mit seinen vier Kernen (bis zu 1,2 Gigahertz) nicht gerade für Leistungsrekorde. Ihm zur Seite stehen 2 GB RAM, der interne Speicher kann in zwei Ausführungen mit 8 GB oder 16 GB erworben werden. Beide Varianten des Smartphones sind via microSD aufrüstbar. Das 5 Zoll große Display löst mit 1.280 x 720 Pixel auf, der große Bruder Moto G4 bietet Full-HD auf 5,5 Zoll und einen schnelleren Snapdragon 617 Octa-Core. Der Akku stemmt 2.800 mAh.

Funkfuhrpark und Kameras des Moto G Play

Anhand des veralteten Chipsatzes kann man schon erahnen, dass das LTE bei der Kategorie 4 stagniert. Mehr als 150 Mbit/s im Download und maximal 50 Mbit/s im Upload sind also nicht möglich. Vorbildlich ist hingegen die Dual-SIM-Funktion, dank der man beispielsweise eine Allnet-Flatrate und einen puren Datentarif gleichzeitig nutzen kann. Als weitere Schnittstellen wurden WLAN, Bluetooth, ein Kopfhöreranschluss, Micro-USB und GPS verbaut. Bei den Kameras wird eine für das Einsteigersegment ausreichende Ausstattung geboten. Es gibt 8 Megapixel hinten und 5 Megapixel für Selfies zu verzeichnen. Die Hauptkamera verfügt zudem über einen LED-Blitz.

Preis und Verfügbarkeit des Moto G Play

Lenovos unverbindliche Preisempfehlung für dieses Smartphone lautet 169 Euro. Sicherlich wird der Preis im Einzelhandel etwas niedriger ausfallen. Noch im August soll das Moto G Play in Deutschland verfügbar sein.

Wissenswertes zum Thema:

» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Angebote Marktübersicht
» LTE Smartphones im Überblick


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz