« News Übersicht

Mai 20 2017

 von: A. R.

Der Mobilfunkdiscounter Sparhandy macht seinem Namen mit dem neuen Meister-Angebot alle Ehre. Dort gibt es derzeit nämlich das neue Galaxy S8 samt Vodafone Red M zum Schnäppchenpreis. Trotz geringer Zuzahlung in Höhe von nur 4,95 Euro für das Samsung-Smartphone beträgt die monatliche Grundgebühr faire 45,47 Euro. LTE Max gibt es selbstverständlich ebenfalls.

Sparmobil gewährt 20 Euro Rabatt beim Vodafone Red M

Ende April feierte der Fußballverein Bayern München die Deutsche Meisterschaft mit einem überragenden Sieg von 6:0 gegen VfL Wolfsburg. Den fünften Titel in Folge nimmt Sparmobil zum Anlass, den Fans einen besonderen Tarif anzubieten. Beim FCB Mobil M Premium der Aktion „Meister-Angebot“, handelt es sich im Grunde um den Vodafone Red M. Kunden erhalten eine 3 GB große LTE-Highspeed-Flat und kostenlose Telefonate in deutsche Festnetz- und Mobilfunknetze. Das Datenvolumen kann dabei dank LTE Max mit dem Maximum genutzt werden, was bei Vodafone derzeit möglich ist. Deutschlandweit sind das bis zu 375 Mbit/s und in Düsseldorf sogar 500 Mbit/s. Kostenloses EU-Roaming ist ebenfalls Bestandteil dieses Tarifs.

Kostenübersicht des FCB Mobil M Premium

Zuvor war der Vodafone Red M bei Sparhandy für 64,95 Euro monatlich zu haben. Im Rahmen der Aktion Meister-Angebot wurde die Grundgebühr auf 45,47 Euro pro Monat gesenkt. Das Samsung Galaxy S8 schlägt mit einmalig 4,95 Euro zu Buche. Dabei werden alle hierzulande verfügbaren Farben des Smartphones, also Schwarz, Silber und Grau angeboten. Wenn Sie lieber ein Apple-Handy wollen, können Sie sich alternativ für das iPhone 7 entscheiden. Die Tarifkonditionen für dieses Mobilgerät sind identisch.

Lohnt sich das Sparhandy Meister-Angebot?

Vodafone selbst bietet das Galaxy S8 mit Red M inklusive Online-Rabatt von 10 Prozent derzeit für 60,29 Euro monatlich an. Für das Samsung-Smartphone verlangt der Düsseldorfer Konzern einmalig 199,90 Euro. Bei Sparhandy spart man also 194,95 Euro an Einmalzahlung und 14,82 Euro Monatspauschale. Es gibt jedoch zwei kleine Haken. Zum einen gibt es bei Vodafone 4 GB anstatt 3 GB LTE-Datenvolumen und zum anderen erhöht sich die Grundgebühr der Discounter-Aktion nach zwei Jahren auf 64,95 Euro. Sie sollten also darauf achten, rechtzeitig zu kündigen. Rechnerisch ist das Galaxy S8 attraktiver, da es im freien Handel etwa 70 Euro teurer als das iPhone 7 ist.


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz