« News Übersicht

Jan 20 2018

 von: A. R.

Endlich kommt das populäre Einsteiger-Smartphone Nokia 2 auch nach Deutschland. HMD Global verkündet in einer Pressemitteilung die Markteinführung in unserem Heimatland für nächste Woche. Besonders spannend an diesem LTE-Cat.4-Mobilgerät ist der 4.100 mAh umfassende Akku, der auch längere Internetausflüge gewährt. Die UVP des Nokia 2 beläuft sich auf 119 Euro.

Nokia 2 landet in Deutschland

Ein Manko von so manchem Mobiltelefon ist der Akku. Schneller als einem oft lieb ist, muss man die nächstgelegene Steckdose aufsuchen. Beim Nokia 2 ist das anders, denn die aufladbare Batterie hat eine stattliche Kapazität von 4.100 mAh. Zum Vergleich: Ein Großteil aktueller Smartphones hat Varianten mit einem Wert zwischen 3.000 und 3.500 mAh. Zwei Tage Bereitschaft sollen möglich sein, so teilt HMD Global mit. Dass das Nokia 2 ab nächster Woche in Deutschland erhältlich ist, ist eine gute Nachricht, der nach oben korrigierte Preis allerdings weniger. Ende Oktober hieß es seitens des Herstellers noch, dass 99 Euro veranschlagt werden, nun sind es 119 Euro geworden. Auch das ist noch ein fairer Preis, schade ist die Preiserhöhung freilich dennoch.

Die Spezifikationen des Nokia 2

Neben dem großzügig bemessenen Akku, ist auch die Verarbeitung gelungen. Der seitliche Rahmen besteht aus Aluminium, wodurch das Nokia 2 recht stabil sein dürfte. In puncto Betriebssystem spendiert das Unternehmen zwar nur Android 7.1.1 Nougat ab Werk, versichert aber ein Update auf Android 8.0 Oreo. Der verwendete Chipsatz Qualcomm Snapdragon 212 ist mit seinen vier Kernen und der maximalen Taktrate von 1,3 GHZ sicherlich der schnellste seiner Zunft, aber immerhin gibt es eine LTE-Verbindung. Bis zu 150 Mbit/s im Download und maximal 50 Mbit/s im Upload sind möglich. Das WLAN ist auf 802.11n beschränkt, wodurch bei 364 Mbit/s Schluss ist. Der 5 Zoll große Bildschirm des Nokia 2 stemmt 1.280 x 720 Pixel, Hobby-Fotografen bekommen 8 Megapixel (hinten) und 5 Megapixel (vorne) zur Verfügung gestellt. Die Bilder können auf dem 8 GB umfassenden – und via microSD-Karte erweiterbaren – Speicher gesichert werden. Klasse: Auch in Deutschland besitzt das Nokia 2 eine Dual-SIM-Funktion.


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


Nokia 2: Einsteiger-Smartphone mit riesigem Akku erreicht Deutschland: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz