« News Übersicht

Okt 19 2022

 von: M_Schwarten

Die Telekom hat bekanntgegeben, dass man in mehreren Orten die LTE-Versorgung verbessert hat. Bewohner in Brandenburg an der Havel, Neumünster und Emleben profitieren von einer besseren LTE-Versorgung.

Besserer LTE-Empfang für drei Orte

Wie die Deutsche Telekom per Pressemitteilungen mitgeteilt hat, hat der Mobilfunknetzbetreiber in diversen Städten und Gemeinden die LTE-Versorgung verbessert. Es wurden in den beiden Städten Brandenburg an der Havel sowie in der Gemeinde Emleben im thüringischen Landkreis Gotha jeweils ein Standort mit LTE ausgebaut.

 

Durch den Ausbau vergrößert sich die Mobilfunk-Abdeckung in Neumünster, Brandenburg an der Havel und Emleben. Zudem steht für Kunden der Telekom nun auch mehr Bandbreite zur Verfügung und der Empfang in Gebäuden verbessert sich. Zusätzlich versorgen die Standorte in Neumünster und Emleben auch die nahegelegenen Autobahnen mit LTE, während der Standort in Brandenburg an der Havel die Abdeckung einer Bahnstrecke erweitert.

Abdeckung fast 100 Prozent

Die Telekom betreibt in Neumünster jetzt 33 Standorte, die für eine Haushaltsabdeckung von nahezu 100 Prozent sorgen. Bis 2024 sind an fünf Standorten Erweiterungen mit LTE geplant. In Brandenburg an der Havel versorgen jetzt 27 Standorte nahezu 100 Prozent der Bevölkerung. Weitere 16 Standorte sind bis 2024 geplant. Zudem sollen an acht Standorten Erweiterungen mit LTE durchgeführt werden. Im Landkreis Gotha bereibt die Telekom jetzt 61 Standorte. Die Haushaltsabdeckung liegt bei rund 97 Prozent. Bis 2024 sind 16 weitere Standorte sowie Erweiterungen an zwölf Standorten geplant.

Wissenswertes zum Thema:

» LTE Verfügbarkeit hier testen

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]




Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info