« News Übersicht

Dez 10 2014

 von: A. R.

Der Netzbetreiber E-Plus überraschte viele Kunden vor rund einem Jahr positiv mit der Aktion „Highspeed für Jedermann“. Egal welche Marke oder welchen Tarif des Konzerns man nutzt, man surft mit der maximal möglichen Internetgeschwindigkeit. Das soll sich auch bis Ende März 2015 nicht ändern.

Auch nächstes Jahr bei E-Plus mit Highspeed ins Internet
LTE bei E-Plus gibts länger

Manche Kunden waren schon etwas verwundert, als sie im März 2014 plötzlich die Kürzungen „4G“ oder „LTE“ neben dem Empfangsbalken sahen, obwohl eigentlich kein entsprechender Tarif gebucht war. Zusatzkosten für das Plus an Geschwindigkeit gab es keine und die Aktion wurde von ursprünglich geplanten drei Monaten (Ende Juni 2014) bis Ende dieses Jahres verlängert. Durch die Übernahme durch Telefonica (O2) war es nun aber unklar, wie es diesbezüglich weiter geht. Doch die E-Plus-Gruppe bestätigte nun offiziell die Fortführung der Aktion bis zum 31.03.2015.

Was sind die Bedingungen für „Highspeed für Jedermann“?

Die einzige Voraussetzung, die man erfüllen muss, ist Kunde bei der E-Plus-Gruppe zu sein. Dazu zählen sowohl E-Plus selbst, als auch andere Marken wie Simyo, Aldi, Blau und natürlich auch BASE. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Vertragskunde ist oder eine Prepaid-Option nutzt. Je nach Verfügbarkeit wird dadurch derzeitig eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im LTE-Netz ermöglicht (bei 1800 MHz und 20 MHz Bandbreite). Wenn im jeweiligen Gebiet nur ein Internet-Zugang über maximal DC-HSPA möglich ist, reduziert sich die die Bandbreite auf bis zu 42 Mbit/s. Ist das gebuchte Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht wird, wie gewohnt, die Geschwindigkeit gedrosselt. Dann muss man mit maximal 56 Kbit/s bis zum Ende des Monats Vorlieb nehmen.

Was erwartet E-Plus-Kunden nach dem 31.03.2015?

Nachdem sich die Aktion dann jährt, wird sie leider auch wieder beendet. Wie E-Plus mitteilte, gelten ab dem 01.04.2015 dann wieder die gewohnten Regeln für die ursprünglich vereinbarte Geschwindigkeit des jeweiligen Tarifes. Ob in naher Zukunft dennoch wieder etwas Ähnliches starten könnte, ist uns leider nicht bekannt. Sobald der Netzbetreiber aber eine neue, spannende LTE-Aktion plant, werden wir darüber berichten. Gut möglich ist aber, dass es sich hier um eine „Dauerverlängerung“ handelt. Schließlich gehen wir hier schon in die 4. Verlängerung…

Wissenswertes zum Thema:

» LTE Smartphones im Überblick

Quelle: E-Plus

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: Eplus, LTE-Anbieter | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz