« News Übersicht

Aug 11 2020

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Besonders der unlimitierte Freenet-FUNK Tarif erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Doch wie erreicht man eigentlich den Kundendienst bei Problemen oder Fragen? Wir haben für Sie alle Kontaktmöglichkeiten recherchiert.

 

Freenet FUNK Kundenservice

Bestell-Hotline?

Freenet FUNK macht erstmals vieles anders. Angefangen beim Tarifmodell (tägliche Abrechnung) über den Bezahlform (nur Paypal) und letztendlich auch die Buchung. Man kann F.Funk nämlich weder auf deren Webseite noch im Laden buchen, sondern ausschließlich hier über die hauseigene FUNK-App. Auch gibt es erstmals keine Bestellhotline!

Kunden-Hotline zu Fragen und bei Problemen

Auch eine reguläre Telefonhotline sucht man bei Freenet FUNK vergebens. Stattdessen kann man für Anliegen aller Art per Whatsapp in Kontakt mit einem Servicemitarbeiter treten. Dieser versucht dann mit Ihnen Probleme per Messenger-Chat zu lösen. Ärgerlich nur, wenn man zu den gehört, die kein Whatsapp nutzen wollen. Wenigstens eine Alternative (Telegramm, Signal) währe unserer Meinung nach schön gewesen. Die Nummer für den Whatsapp-Service lautet: 040 5555 41 040. Besetzt von Mo-Fr. zwischen 08-18 Uhr.

 

Nachteil: Man wird zunächst ersteinmal mit einem Chatbot verunden. Die Vermutung erhärtete sich auch bei einem Blick in die Trustpilot-Bewertungen. Demnach ist es schwierig über diesen Kanal einen richtigen Servicemitarbeiter zu erreichen. Bei der Antwortzeit scheiden sich die Geister. Manche berichten von promter Hilfe, andere warteten bis zu 3 Wochen.

Tipp: Am leichtesten, mit einem Klick, erreicht Ihr den Support über die Funk-App…

 

F-Funk: Hilfe nur per Whatsapp

Support per E-Mail

Immerhin bietet der Provider noch eine Support-Ausweichmöglichkeit über Mail. Fragen und sonstige Anliegen können auch an die help@freenet-funk.de geschickt werden. Vergessen Sie aber nicht Ihre Kunden- oder Rufnummer…

 

Wie zufrieden sind Sie mit dem Kundendienst von Freenet FUNK? (Schulnote)

Ergebnisse zeigen

Loading ... Loading ...

FAX?

Nein, eine Fax-Nummer gibt’s bei F.Funk nicht!

Anschrift

Alles nichts genützt bzw. ihr wollt lieber den klassischen Weg per Post gehen? Kein Problem. Immerhin gibt es noch einen echten Briefkasten für den Kundenservice unter:

 

freenet FUNK
c/o mobilcom-debitel GmbH
Kundenservice
Postfach 90 01 12
99104 Erfurt

Ersteinrichtung der Mailbox

Um die Mailbox erstmalig einzurichten muss man nur einmal die Kurzwahl 333 wählen und über das Sprachsystem die Konfiguration vornehmen.

Wissenswertes zum Thema:

» Freenet Funk bestellen
» Welches Netz hat eigentlich Freenet FUNK?
» der große Testbericht zu Freenet FUNK

Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 3 Durchschnitt: 4.7]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





7 Kommentare zu “Freenet FUNK Kundenservice: Rufnummern, Mails & Hilfe”

  1. Redaktion LTE-Anbieter.info sagt:

    E steht für „EDGE“, also 2G. 3G wird aber dieses Jahr abgeschaltet. Daher bräuchten sie dringend ein LTE-fähiges Endgerät. Ohnehin empfehlenswert…
    Siehe auch https://www.lte-anbieter.info/lte-news/umts-abschaltung-das-sind-die-termine-die-sie-kennen-muessen

  2. Susan pohlmeier sagt:

    Warum ist mein Internet von freenet Funk auf e und nicht wie es sein soll auf 3g

  3. Dörfer sagt:

    Freenet ist nicht zu erreichen lässt die Kunden hängen, was ist das beste Angebot wenn man es nicht nutzen kann. Hier soll kein Geld verdient werden.

  4. Marcel Kapitza sagt:

    Ich denke freenetfunk ist eine gute Alternative. Bei dem Service würde ich mir auch eine Hotline wünschen. Aber bei dem Angebot für 0.69/0.99cent am Tag geht das für mich in Ordnung. Ich finde dieses Angebot sehr interresant, also geben wir dem Team von Freenetfunk noch Zeit um sich an die Bedürfnisse der Kunden noch besser zu orientieren

  5. Karl-Heinz Sorgalla sagt:

    Der Service ist unbrauchbar. Kein echter Ansprechpartner, wo man sein Problem lösen könnte. Durchgefallen.

  6. Mario sagt:

    Finde es unverschämt das ich zwecks einer defekten sim Karte eine erneute Zahlung tätigen muss und keine Ersatz sim Karten vergeben werden warum die es nicht einfach wie bei Vodafone mit einer online sim Karte machen die keine Hardware benötigt Frechheit und dazu noch dieser unausgebaute chatroboter der keine Fragen eingehen kann oder keine richtigen Antworten liefert

  7. Ronja sagt:

    Absolute sche*ße!!! Wir haben die alte sim gekündigt und deaktiviert, aber Funk bucht trotzdem monatlich 30 € ab! Das ist ja schon unverschämt! Aber dann haben wir noch eine neue sim gekauft, aber die ist nicht angekommen und Geld habe wir auch keins zurückbekommen. Das ist einfach nur frech! Wir bekommen auch keine Antwort vom Kundendienst und können es uns nicht leisten einen Monat zu warten während munter abgebucht wird! Wir erwarten dass sich dass bessert!

Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info