« News Übersicht

Jan 26 2016

 von: A. R.

Lenovo scheint es bei seiner Smartphone-Reihe K Note sehr eilig zu haben, denn bereits wenige Wochen nach der Vorstellung des K4 Note wurde nun der Nachfolger vorgestellt. Das K5 Note verfügt über ein komplettes Aluminium-Gehäuse und einen schnellen MediaTek Helio P10 Octa-Core. Eine LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s wird ebenfalls unterstützt.

Lenovo K5 Note – Mittelklasse-Phablet mit guter Vernetzung

Bei diesem Smartphone wird die Konnektivität groß geschrieben, denn es gibt LTE der Kategorie 6. Somit werden, bei passendem LTE-Tarif, bis zu 300 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload erreicht. Wer eine Internet-Flat zum Surfen und eine Allnet-Flat für SMS und Telefonate nutzt, der kann zudem auf die Dual-SIM-Funktionalität zurückgreifen. Nützlich ist auch die Implementierung von VoLTE– Somit ist das Lenovo K5 Note gerüstet für Telefonate über das 4G-Netz.

Weitere Eckdaten des Smartphones

Der 5,5 Zoll große Bildschirm wird im IPS-Verfahren gefertigt und beherbergt 1.920 x 1.080 Pixel. Der 2 Gigahertz taktende Octa-Core-Chip wird von 2 GB RAM unterstützt. Als Grafikchip wird die GPU Mali-T860 genutzt, eine neuere Lösung aus der Mittelklasse. Die Kameras wurden mit 13 Megapixel (hinten) und 8 Megapixel (für Selfies) ausgestattet. Der Akku umfasst großzügige 3.000 mAh. Der Nutzer kann seine persönlichen Dateien auf einem 16 GB umfassenden Speicher sichern.

Sonderausstattung des Lenovo K5 Note

Ein Fingerabdruckscanner ist ebenfalls verbaut, dieser lässt sich auch zur Authentifizierung beim Online-Banking verwenden. Für einen guten Klang soll die Technik Dolby Atmos sorgen. Es wurde zwar nur ein einzelner Lautsprecher verbaut, dieser leistet jedoch beachtliche 1,5 Watt. Der Akku des Lenovo K5 Note lässt sich per „Fast Charging“ schnell aufladen. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz, das mit der Oberfläche Vibe UI überzogen wurde. Über ein etwaiges Update auf Android 6.0 ist derzeit nichts bekannt. Das Gerät ist für den chinesischen Markt angedacht, eine Europa-Einführung ist noch nicht sicher. Der Preis beträgt umgerechnet günstige 167 Dollar. Somit hat das Smartphone ein durchaus gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wissenswertes zum Thema:

» mehr über China Smartphones erfahren
» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Smartphones im Überblick

Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE Smartphones | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info