« News Übersicht

Feb 20 2019

 von: M_Krakowka

O2 hat sein Angebot erweitert und bietet den Tarif O2 Free Unlimited nun auch mit der Flex-Option. Damit steht nun ein unlimitierter LTE-Tarif zur Verfügung, der nicht eine zweijährige Bindung voraussetzt. Der monatlich kündbare Vertrag umfasst neben unbegrenztem Datenvolumen im LTE-Netz, auch eine Telefonie-Flat und SMS. Die flexiblere Vertragsvariante lässt sich der Anbieter dabei monatlich mit 5 Euro Aufpreis vergüten. Die Connect-Option für weitere SIM-Karten ist allerdings nicht mehr direkt inkludiert.

O2 Free Unlimited Flex

Tarife, die unbegrenztes Datenvolumen im 4G-Netz versprechen, haben alle drei Mobilfunkanbieter im Angebot. Gestartet hat hiermit Telefónica im O2-Netz. Die Deutsche Telekom und Vodafone haben nachgezogen. Der O2 Free Unlimited Tarif mit einer 24 monatigen Bindung verspricht dabei für 59,99 Euro neben beliebigen Datenverbrauch auch eine Telefonie- sowie SMS-Flat. Als erster Anbieter erweitert Telefónica nun den Tarif um eine Flex-Option. Für 5,00 Euro monatlichen Aufpreis erhält man hierdurch die Möglichkeit zur monatlichen Kündigung. Der Preis liegt demzufolge bei 64,99 Euro. Wer an dem Angebot interessiert ist, der findet den Tarif jedoch nicht direkt auf der Übersichtsseite von O2. Hier muss man erst auf die Details des O2 Free Unlimited Vertrages gehen und kann dann die Option auswählen. Als einmaliger Anschlusspreis fallen 39,99 Euro an.

Connect Option nur noch über Umwege

Seit Februar 2019 ist in den O2-Tarifen die Connect Option nicht mehr kostenlos enthalten. Man kann diese nur noch ordern, wenn ein Boost-Paket bestellt wird, welches mit 5,00 Euro pro Monat zu Buche schlägt und das inkludierte Datenvolumen verdoppelt. Auch die Boost-Option ist als Flex-Variante verfügbar und damit monatlich kündbar. Hierdurch hat man die Möglichkeit, weitere SIM-Karten zu ordern. Eine Weitersurfgarantie mit 1 Mbit/s gilt jedoch nur für die Hauptkarte. Zu beachten ist ferner, dass ein unlimitiertes Datenvolumen mit 225 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload (LTE-MAX) nur innerhalb Deutschlands gilt. Im Ausland greift die Fair-Use Klausel, welche das Datenvolumen auf 23 GB reduziert.

Wissenswertes zum Thema:

» O2 Free Unlimited bestellen
» Smartphone Tarife im Vergleich
» LTE Datentarife vergleichen

Quelle: Telefónica Deutschland / O2

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz