« News Übersicht

Mai 06 2016

 von: Daniel Profit

Die Deutsche Telekom bringt im Rahmen einer Partnerschaft mit dem FC Bayern München spezielle Mobilfunktarife auf den Markt. Interessanterweise sind bei den Angeboten auch der Zugang zum LTE Netz inklusive. Doch wie unterscheiden sich jene vom Original?

Mobilfunktarife primär für Bayern Fans

Sofort fällt auf, dass diese Angebote in erster Linie für Fans des Fußballclubs FC Bayern München gemacht sind, welcher von der Deutschen Telekom gesponsort wird. Erfahrene Anwender werden sich wundern: Anders als bei vielen anderen Marken im Telekom Netz ist bei dieser Partnerschaft der Zugang zum LTE Netz dabei. Dies ist insofern interessant, weil bei Anbietern mit Tarifen in D-Netzen die 4G-Nutzung nicht möglich war. Nur der Anbieter congstar, die Discount Tochter der Telekom, konnte bis zum letzten Jahr inoffiziell LTE anbieten. Mit der Einführung der “So wie ich will-Vertragstarife” im November 2015 entfiel diese Möglichkeit.

LTE Tarife mit Defiziten

Im Vergleich zu den Originalangeboten des Anbieters fallen die “FC Bayern Pakete” durch einige Defizite in den Leistungen auf. So sind in jedem der Sprachtarife eine Pauschale für Telefonate und SMS-Nachrichten in alle deutschen Netze inklusive. Ebenso weisen die enthaltenen Datenvolumina keine Unterschiede auf. Erst beim genaueren Hinweisen bemerkt man, dass die Tarife nicht baugleich zu den Brüdern in Pink sind. Statt nur 10% gibt es bei den FC Bayern Paketen die ersten 12 Monate bei jeder Tarifstufe (S, M und L) 5 € Rabatt und mit von der Partie sind sogenannte “Fan-vorteile”. Diese sind unter anderem ein Gutschein für den Fanshop der Mannschaft, Live Übertragung der Spiele per Audio und der Zugang zu “exklusiven Gewinnspielen”. Negativ: Die Hotspot Flat ist keinem der Angebote enthalten. Auch im Ausland sollten Kunden mit diesen Tarifen lieber sparsam das Smartphone benutzen: Die “All inclusive Option” für Roaming ist nicht inklusive, sondern muss für 19,95 € für 30 Tage hinzugebucht werden.

Nur ein einziger Datentarif, aber dafür richtiges Prepaid

Bei den Datenpaketen mangelt es an Vielfalt: Nur ein einziger Datentarif ist verfügbar. Für 19,95 € im Monat bekommt der Kunde 2 GB zur Verfügung gestellt. Im Vergleich zu Originaltarif gibt es hier keinen Onlinerabatt und die Hotspot Flat ist auch nicht dabei. Dafür sind- wie schon bei den Sprachtarifen- Specials für die Fans des Fußballclubs, wie z.B. der 5 5€ Gutschein für den Fanshop, Gewinnspiele und die Option bei einem Heimsieg eine Gutschrift (1 € brutto!) auf die Rechnung zu kriegen. Wesentlich interessanter ist da das Prepaid Angebot, welches fast baugleich zum Original des Netzbetreibers ist. Der einzige, aber entscheidende Unterschied liegt in der Struktur des Angebots. Während beim Original eine monatliche Grundgebühr von 2,95 € & LTE- Option liegt, ist beim FC Bayern Tarif nur ein Paket für 9,95 € verfügbar, welches dem Magenta Start Tarif für 9,95€ gleicht. Die Grundgebühr ist hier nicht existent. Dies ist für die Zukunft interessant, wenn VoLTE für Prepaid freigeschaltet und simples Abtelefonieren des Guthabens bei gleichzeitiger Benutzung des LTE-Netzes möglich wird.

Tarife nur für Fans?

Auf den ersten Blick machen die Pakete des Anbieters glücklich: Viel Volumen und dazu LTE der Telekom versprechen ein positives Erlebnis. Zweifelsohne ist das 4G-Netz der Deutschen Telekom eines der Besten in Deutschland. Fans werden zusätzlich mit Specials belohnt, welche den eingefleischten Fußballfanatiker glücklich machen können. Dafür muss man auf die sehr nützliche Hotspot Flat verzichten und bekommt die “All inklusive-Option” für Roaming nur für einen saftigen Aufpreis. Pragmatiker hingegen kriegen mit dem Prepaid Angebot wieder die Möglichkeit Guthaben nur abzutelefonieren und gleichzeitig das sehr gut ausgebaute LTE Netz zu nutzen.

Wissenswertes zum Thema:

» hier gehts zur Telekom

Quelle: Deutsche Telekom
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info