« News Übersicht

Sep 01 2017

 von: A. R.

Telefonieren ohne Handynetz? Bei Vodafone war das bislang kostenpflichtig über die Option WiFi Calling möglich. Wie der Netzbetreiber nun verlautbart, wird der Aufschlag für die WLAN-Anrufe ab dem 5. September entfallen. Dadurch können die Kunden – sofern es einen WiFi-Hotspot gibt – auch dann telefonieren, wenn gar kein oder nur schlechter Mobilfunkempfang vorhanden ist.

Vodafone streicht die Gebühren bei WiFi Calling

Das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen hat ohne Zweifel ein gut ausgebautes Netz, Funklöcher kann es jedoch, besonders in abgelegenen Regionen oder während einer Zugfahrt, immer noch geben. Damit die Erreichbarkeit in einem solchen Fall dennoch gegeben ist, bietet sich bei vorhandenem WLAN-Netz das sogenannte WiFi Calling (auch WLAN-Telefonie) an. Mit dieser Technologie telefonieren die Teilnehmer wie gewohnt, mit der Ausnahme, dass die Verbindung nicht über das Handynetz, sondern über das Drahtlosnetzwerk abgewickelt wird. WiFi Calling kostete bislang 2,99 Euro monatlich und war ausschließlich für Vodafone-Vertragskunden mit RED-Tarif oder GIGAKombi-Paket buchbar. Diese Hürden fallen ab dem 5. September, dann nämlich wird der Service von allen Vodafone-Teilnehmern genutzt werden können – und das kostenlos.

Rahmenbedingungen für WiFi Calling

Eine kleine Voraussetzung zur Nutzung der WLAN-Telefonie gibt es allerdings, der gebuchte Tarif muss zwingend LTE-fähig sein. Zudem bedient Vodafone vorerst nur Vertragskunden. Leider wurde der Umstand etwas unpräzise kommuniziert, heißt es doch auf einer Infoseite des Anbieters, dass „WiFi Calling ist in allen LTE-fähigen Sprachtarifen bei Vodafone enthalten. Sonderrufnummern sind natürlich hierbei auch ausgeschlossen.“ Diese Vorgabe wäre somit auch für das Prepaid-Angebot „Callya“ erfüllt, währe da nicht die Angabe „Vertragskunden“ in der Pressemitteilung. Zudem muss das Handy kompatibel sein und die Option „Wifi Calling“ dort aktiviert werden.

Hohe Sprachqualität auch über WLAN

Um die Gesprächsqualität müssen sich die Teilnehmer keine Gedanken machen, wenn sie über ein WLAN-Netz telefonieren. WiFi Calling ist mit der Sprachtechnologie Vodafone Crystal Clear ausgestattet. Diese soll, wie der Name bereits vermuten lässt, eine kristallklare Verbindung ermöglichen. Das verwendete Smartphone muss jedoch Crystal Clear unterstützen. Nach Angaben von Vodafone sollen bereits 27 Mobilgeräte von Samsung, Apple und weiteren Branchengrößen kompatibel sein. WiFi Calling ist eine gute Ergänzung, die auch dann für hochwertige Gespräche sorgt, wenn kein VoLTE verfügbar ist.


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


Vodafone WiFi Calling: WLAN-Telefonie ab 5. September kostenlos: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





3 Kommentare zu “Vodafone WiFi Calling: WLAN-Telefonie ab 5. September kostenlos”

  1. Redaktion LTE-Anbieter.info sagt:

    Korrektur: Es ist bisher nur für Vertragskunden freigeschaltet. Zudem muss das Telefon es auch untersützten und die Wifi-Calling Option im Telefon aktiviert sein…
    Siehe auch hier.

  2. susan1959 sagt:

    Auch 2018 ist Vodafone nicht gewillt, wifi Calling für callya freizuschalten!!
    Komme gerade aus dem Vodafoneshop, der dortige Mitarbeiter hat mit dem Betreiber telefoniert, dort wurde ihm gesagt, dass meine Nummer nicht freigeschaltet werden kann, und alles was im Internet steht, muss nicht immer der Wahrheit entsprechen …..

  3. ddrockt73 sagt:

    Sehr interessanter Artikel, aber leider gilt das nicht für die Prepaid-Tarife (CallYa).

    Ich habe gerade mit dem CallYa-Team (0172/2290229) telefoniert. Dort sagte man mir, dass es momentan noch nicht möglich ist, die Option „Wifi Calling“ für CallYa-Tarife zu aktivieren bzw. zu verwenden.

    Ich kann nur hoffen, dass Vodafone dies Feature bald für ALLE verfügbar ist.

Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner