« News Übersicht

Mai 17 2019

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Kurz vor dem Start des 4G-Nachfolgers 5G, setzt Vodafone noch einmal zum Sprung an. Eigenen Angaben nach, konnten die Düsseldorfer dieses Jahr bereits enorme Erfolge beim LTE-Ausbau feiern. Auch die Zahl der abgerissenen Gespräche konnte so massive reduziert werden.

LTE-Ausbau | Bild: Vodafone

LTE erreicht weitere 1,6 Millionen Verbraucher

Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte Vodafone sein LTE-Netz weiter stark verbessern. Insgesamt wurden Unternehmensangaben nach 1,6 Millionen weiteren potenziellen Verbrauchern LTE zur Verfügung gestellt. Noch dieses Jahr sollen weiter massiv Funklöcher geschlossen werden. Das ist auch bitter nötig, denn mit dem 5G-Ausbau (erste Tarife folgen wahrscheinlich noch 2019), soll 3G ab kommendem Jahr teils abgeschaltet werden. Seit Anfang 2019 hat Vodafone bereits 1.500 Bauprojekte realisiert, also neue Masten oder 4G-Antennen installiert. Bis Dezember werden den Plänen nach 3.800 weitere folgen. Ganze 20.000 Quadratkilometer will Vodafone so zusätzlich erschließen! Mittlerweile erreicht Vodafone 93,7 Prozent der Bevölkerung. Dafür sorgen 18.000 Mobilfunkmasten bundesweit – 2.300 mehr als letztes Jahr.

Mobiles Internet mit 500 MBit

Während bei der Deutsche Telekom „LTE Max“ bei 300 MBit endet, funkt Vodafone bereits seit längerem auch mit LTE Advanced Pro und 500 MBit/s. Mittlerweile steht der Ultra-Datenturbo schon in 90 Städten zur Verfügung. Zusammen mit den Vorgängerstandards 2G und 3G, beziffert Vodafone die Abdeckung für Mobilfunk auf 99,8 Prozent.

Netzoptimierung

Die Verbesserungen im Zuge des Netzausbaus betreffen aber nicht nur schnellere und stabilere Internetverbindungen. Auch die Gesprächsstabilität sowie Qualität steigt so weiter – Stichwort VoLTE. Besonders an Autobahnen, wo das Netz bislang oft streikte, konnten dank des Ausbaus in einem Jahr täglich 10.000 Gesprächsabbrüche weniger verzeichnet werden.



LTE-Ausbau: Vodafone schließt weiter massiv Funklöcher: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





4 Kommentare zu “LTE-Ausbau: Vodafone schließt weiter massiv Funklöcher”

  1. Redaktion LTE-Anbieter.info sagt:

    Schon gesehen, passiert leider sorry ;-)

  2. Spreestrom sagt:

    Habe einen Newsletter erhalten mit der Überschrift „Vodafone schließt weiter massiv Funklöscher“
    Ich kenne Feuerlöscher aber keine Funklöscher. Aber heute schreibt man vermutlich so, wie man spricht.

  3. jazzzy sagt:

    Ich finde Funklöscher eine gute Wortkreation

Kategorie: LTE-Anbieter, Vodafone |
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner