« News Übersicht

Nov 25 2020

 von: M_Schwarten

In zwei Tagen veröffentlicht CHIP seinen großen Netztest 2020. Bereits jetzt gibt es erste Erkenntnisse. O2 konnte mit seiner Netzausbau-Offensive der vergangenen Monate den Rückstand zu den Wettbewerbern deutlich verkleinern.

 

O2 Masttechnik

Knapp am „sehr gut“ vorbei

Dem neuen CHIP Netztest 2020 zufolge, konnte das O2-Netz in diesem Jahr über alle Netzbetreiber hinweg den größten Qualitätssprung erzielen und hat sich um 25 Prozent verbessert. Am Ende reicht dies zwar immer noch „nur“ für die Gesamtnote „gut“. Allerdings hat man sich nach der Note 2,3 im Vorjahr auf nun 1,59 deutlich verbessert. Die Gesamtnote „sehr gut“ ab 1,50 wurde nur relativ knapp verpasst.

 

„Wir haben im Rahmen unserer Netzausbau-Offensive jede Anstrengung unternommen, um unseren Kunden im ganzen Land ein noch besseres O2 Netz zu bieten. Umso mehr freue ich mich, dass sich diese Fortschritte auch in deutlich besseren Bewertungen unserer Netzqualität im aktuellen CHIP Netztest widerspiegeln“, freut sich Mallik Rao, Chief Technology & Information Officer von Telefónica Deutschland / O2. „Unser O2 Netz befindet sich im Wandel. Wir investieren in den kommenden Monaten weiter umfangreich in unser Netz, um unseren Kunden ein noch besseres 4G-Netz und ein leistungsstarkes 5G-Netz zur Verfügung zu stellen.“

Zuverlässiges Netz

Der Netztest von CHIP zeigt, dass das O2-Netz ein gutes Surferlebnis ermöglicht. So waren 99,24 Prozent aller Downloads sowie 99,5 Prozent der YouTube-Streams erfolgreich. Mit diesen Werten erreicht O2 sogar den zweiten von drei Plätzen in dieser Teilkategorie. Auch hinsichtlich der mittleren Datenrate liefert der Konzern laut eigenen Angaben solide Ergebnisse: „Im Schnitt nutzten die Tester im O2-Netz Download-Datenraten von rund 45 Mbit/s. Damit lassen sich sämtliche digitale Anwendungen reibungslos nutzen.“

 

Nicht nur für Nutzer des mobilen Internets, sondern auch die Telefonie gibt es positive Erkenntnisse aus dem neuen CHIP-Netztest. Die Fachzeitschrift bewertet die mobile Telefonie im Netz von O2 als „sehr gut“. Bei den Tests waren 99,31 Prozent aller Anrufe erfolgreich. Bei Telefonaten via WhatsApp, die deutlich herausfordernder sind, waren es sogar 99,62 Prozent aller Anrufe. Hier kann O2 zusammen mit der Telekom den Bestwert erzielen. Weitere Ergebnisse aus dem CHIP-Netztest 2020 veröffentlichen wir am 27. November.

Wissenswertes zum Thema:

» O2 Netzausbau-Karte einsehen
» Welches Netz hat O2?
» LTE Verfügbarkeit hier testen

Quelle: Telefónica Deutschland

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz