Hier finden Sie alle wichtigen Sticks, Router und Hot-Spot-Router für stationäres oder mobiles Internet via LTE. Unsere Redaktion hat für jedes Gerät alle wichtigen Detailinformationen und Eckdaten recherchiert. Dazu gibt es selbstverständlich Tipps für günstige Bezugsquellen. Neukunden können zudem die Tarife der Anbieter vergleichen. Denn in Verbindung mit Neuverträgen sind die meisten Gadgets deutlich günstiger.


Seit September 2012 bietet Vodafone eine neue Router-Generation für LTE-Kunden (Zuhause) an. Seither benötigen VF-Kunden endlich nur noch ein Gerät, denn die Easybox 904 LTE erfüllt 3 Funktionen auf einmal – also die des LTE-Modems und des Routers. Gleichzeitig fungiert die Box als Telefonieanlage. Unsere Redaktion hat folgend für Sie alle wichtigen Eckdaten, Vorteile und Nachteile der EB904 zusammengestellt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sogenannte Mobile-Hotspots vereinen das Beste aus zwei Mobilfunkwelten. Man bleibt mit seinem LTE-Anschluss mobil, kann aber gleichzeitig Vorzüge stationärer Router nutzen. Bis Mitte 2012 waren Modelle, die auch den neuen Mobilfunkstandard LTE unterstützten, rar. Vodafone bietet nun mit dem R210 erstmals ein Modell an, das alle in Deutschland gängigen LTE-Funkbänder unterstützt. Im Folgenden haben wir für Sie alle wichtigen Eckdaten zusammengestellt. Ebenso finden Interessenten einen ausführlichen Testbericht zum R210. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Vodafone bietet seit Juli 2012 einen zweiten LTE-Stick für die hauseigenen mobilen LTE-Tarife. Der K5006-Z stammt vom chinesischen Hersteller ZTE und ähnelt stark dem K5005, der allerdings vom Hersteller Huawei stammte. Hier finden Sie die wichtigsten Eckdaten im Überblick sowie Details zu den Kosten und Features. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Der B2000 ist der direkte Nachfolger des B1000-LTE-Routers von Vodafone. Unter dem schicken Gehäuse werkelt wiederum ein Produkt aus dem Hause Huawei. Genauer gesagt handelt es sich um den Huawei B593. Sehen Sie hier, wo die Unterschiede zum Vorgänger liegen und was verbessert wurde. Zudem gibt’s alle relevanten Eckdaten des B2000 in tabellarisch, komprimierter Form. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Hinter dem B3740 von Samsung verbirgt sich ein USB-Stick zum stationären und mobilen Betrieb von LTE. Das Gerät ist relativ rudimentär ausgestattet, erfüllt aber seinen Zweck. Im Folgenden finden Sie alle technischen Details sowie Nutzungsvoraussetzungen und Bezugsquellen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

B1000 ist die Typenbezeichnung für einen der LTE-Router bei Vodafone. Hinter dem Gehäuse verrichtet ein „B390s-2“ von der Firma Huawei seine Dienste. Das edel, aussehend weiße Gehäuse beherbergt ein LTE-Modem samt WLAN-Router. Alle wichtigen Details zu dem Gerät finden Sie folgend. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Vodafone bietet Internetzugänge per LTE in zwei Varianten an. Entweder mit oder ohne Festnetztelefonie. Auf Wunsch kann der Telefonanschluss sogar mit Festnetzflatrate gebucht werden. Für die Angebote mit Telefon liefert der Anbieter zur Zeit zwei Geräte aus, zu denen auch die LTE Turbobox gehört. Erfahren Sie hier mehr zu dem LTE-Modem, der ungewöhnlichen Kombination mit dem DSL-Router (z.Z. Easybox 803) und wo es die Turbobox günstig gibt. weiter […]

-------------------------------------------------------------
« Vorherige Seite




Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz