« News Übersicht

Aug 29 2022

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Eigentlich war es ein waschechtes 5G-Feaurte, das sogenannte „Network-Slicing“. Doch Vodafone macht die innovative Netztechnik nun erstmals auch im LTE-Netz möglich. Doch wer profitiert wann und wie von dem Dienst?

 

Network-Slicing Illustration von Vodafone

 

Der Hintergrund der Netz-Schichtentechnik ist simpel. Nahezu jede Anwendung stellt unterschiedliche Ansprüche an das Mobilfunknetz. Die eine benötigt sehr hohe Übertragungsraten (z.B. Videoübertragung in 4K) wobei die Ausfallsicherheit zumindest nicht lebenswichtig ist. Eine andere braucht extrem geringe Latenzraten (Verzögerungen) und möglichst 100% Zuverlässigkeit – beispielsweise Verkehrs- oder Logistiksteuerung. Oder aber die Vernetzung von vielen Geräten gleichzeitig mit geringen Datenraten aber hoher Zuverlässigkeit.

 

Damit das funktioniert, wird das Netz gedanklich in Schichten geteilt und auch in Höchstlast-Situationen kann ausreichend Kapazität für alle Anwendungen gewährt werden und so vor Ausfällen schützen. Der Fokus beim Network-Slicing ist also vor allem im industriellen Bereich zu suchen, wo Ausfälle viel Geld oder im Schlimmsten Fall sogar Leben kosten können. Die „Slices“ reservieren dann für dedizierte Anwendung entsprechend Kapazitäten.

 

Vodafone nennt das in der Pressemitteilung von heute eine „Netz-Versicherung“. Endverbraucher hingegen haben zunächst erstmal eher geringe Vorteile, da selbst kleine Störungen oder Überlastungen hier eher selten bemerkt werden oder ernste Konsequenzen haben. Zumindest könnten in der Theorie so auch bandbreitenintensive Anwendungen, wie TV-Streaming, zuverlässiger laufen.

Auch interessant:

» Sipgate Satellit im Test
» DSL per Funk: Anbieter und Möglichkeiten
» Satellite VOIP-App im Test

Quelle & Bild: Vodafone

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Anbieter, LTE-Ausbau, Vodafone | Schlagwörter: ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info