« News Übersicht

Feb 21 2017

 von: A. R.

Der taiwanische Netzwerkspezialist Zyxel wird zum kommenden Mobile World Congress ein neues LTE-Gateway mit der Bezeichnung LTE5366 mitbringen. Das Vermittlungsgerät stellt dabei über eine schnelle WLAN-Schnittstelle eine LTE-Advanced-Verbindung zur Verfügung. Das für den Indoor-Bereich gedachte Gateway soll durch ein kompaktes Design, hohen Übertragungsraten und einen guten Empfang überzeugen.

Zyxel LTE5366 – Schnelles mobiles Breitband für das Zuhause und das Büro

Das LTE-Internet bietet immer schnellere Bandbreiten, um diese über ein Gateway auch passend übertragen zu können, muss das WLAN ebenfalls eine entsprechende Geschwindigkeit aufweisen. Das Zyxel LTE5366 stemmt diese Herausforderung, denn es wird als eines der ersten Indoor-Gateways mit der neuen WiFi-Technik 802.11ac Wave 2 ausgestattet sein. Dank MU-MIMO sind theoretisch bis zu 2,34 Gbit/s realisierbar. Des Weiteren kann der Access Point mit bis zu vier Geräten gleichzeitig kommunizieren. Das LTE-Internet an sich setzt das Gateway mit bis zu 300 Mbit/s im Download und maximal 50 Mbit/s im Upload um.

Weitere Informationen zum Zyxel LTE5366

Zyxels Vizepräsident Wayne Hwang betont, dass es stets schwieriger wird, die WLAN-Geschwindigkeit an die LTE-Bandbreiten anzupassen. Deshalb habe man sich für den Standard 802.11ac Wave 2 mit 4×4 Strömen entschieden. Mit dieser Technologie seien höhere Übertragungsraten, eine bessere Abdeckung und die Unterstützung von mehr Geräten und Applikationen möglich. Falls keine LTE-Verbindung zur Verfügung stehen sollte, bietet das Zyxel LTE5366 auch eine Abwärtskompatibilität zu DC-HSPA+, HSPA, UMTS, EDGE, GPRS und GSM.

Weitere Zyxel-Neuheiten für 2017

Das Gateway für den Einsatz in Gebäuden ist nicht das einzige neue Modell, das das Unternehmen für dieses Jahr im Gepäck hat. Es wird auch noch den HomeSpot-II geben, der über eine LTE-Advanced-Verbindung bis zur Kategorie 9 gewährt. Somit sind sogar bis zu 450 Mbit/s im Download erreichbar. Im zweiten Halbjahr 2017 wird Zyxel zudem einen kompakten Indoor-Router mit LTE Cat. 4 herausbringen. All diese Produkte stellt das Unternehmen auf dem kommenden Mobile World Congress der Öffentlichkeit vor.

Wissenswertes zum Thema:

» Zyxel LTE4506 im Test
» LTE Tarife vergleichen
» Marktübersicht LTE

Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE Hardware | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info