« News Übersicht

Nov 06 2018

 von: M_Krakowka

Vodafone verlängert seine GigaCube Aktion bis ins nächste Jahr. Wer bis zum 31. Januar 2019 bestellt bekommt monatlich westenlich mehr Volumen, welches mit einer Geschwindigkeit bis zu 200 Mbit/s verbraucht werden kann. Wer bereits einen Red oder Young-Tarif hat, der spart nochmals 10 Euro monatlich. Einmal an das Stromnetz angeschlossen spannt dieser ein WLAN auf, worüber gesurft werden kann. Alles zur Aktion hier.

GigaCube mit 50 GB und GigaCube Max 200 GB

Der reguläre Tarif mit einem Volumen von 50 GB liegt monatlich bei 34,95 Euro. Der Bereitstellungspreis für die Hardware liegt bei einem Euro. Wer bereits Kunde bei Vodafone ist und einen Red oder Young-Tarif hat, der spart monatlich nochmals 10,00 Euro.

 

Besonders interessant ist der Cube allerdings in Kombination mit dem verlängerten Angebot für GigaCube Max. Wer bis zum 31.01.2019 hier auf www.vodafone.de/gigacube zugreift, der bekommt das doppelte Datenvolumen über die gesamte Vertragslaufzeit. Damit stehen einem monatlich 200 GB zur Verfügung und nicht nur 100 GB. Statt der regulären 54,99 Euro sind zudem lediglich 44,99 Euro fällig. Auch in diesem Fall winkt der 10 Euro Kombivorteil bei einem bestehenden Mobilfunkvertrag. Mit einem monatlichen Obolus von dann 34,99 Euro kommt das einzelne Gigabyte auf nur noch 17 Cent. Ist das Volumen verbraucht, so geht es mit 32 Kbit/s weiter. In beiden Fällen liegt die Mindestvertragslaufzeit bei 24 Monaten.

Die GigaCube Hardware

Mit dem zylinderförmigen Gerät verspricht Vodafone mobiles Internet überall in Deutschland. Es muss lediglich Strom angeschlossen werden, woraufhin sich der Cube mit das Mobilfunknetz von Vodafone einwählt. Um surfen zu können verbindet man sich anschließend mit dem WLAN-Netzwerk, welches nach 802.11ac bei 2,4 und 5 GHz aufgespannt wird. Im inneren werkelt ein HiSilicon Balong 722 der auf 256 MB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Dies reicht um eine maximale Geschwindigkeit von 300 Mbit/s zu erreichen, wobei im Vodafone GigaCube Tarif via LTE-MAX bis zu 200 Mbit/s im Download genutzt werden können. Beim Upload stehen 50 Mbit/s zur Verfügung. Für den Fall, dass vor Ort schlechter Empfang herrscht, können noch externe Antennen angeschlossen werden, welche allerdings nicht zum Lieferumfang gehören.

Wissenswertes zum Thema:

» hier gehts zu Vodafone & dem Gigacube-Tarifen
» Testbericht zum Gigacube
» alles zum Gigacube Router erfahren
» Gigacube Hacks – so holen Sie alles aus den Tarifen heraus

Quelle: Vodafone

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


Vodafone verlängert Gigacube-Aktion bis nächstes Jahr: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,33 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE Hardware, Vodafone | Schlagwörter: , , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz