« News Übersicht

Jan 24 2018

 von: A. R.

Wenn Sie nach einem LTE-Festnetz-Ersatz suchen und dabei noch kräftig sparen wollen, dann könnte Ihnen der Congstar Homespot zusagen. Bis Ende Februar gibt es beim Telekom-Discounter ein bis zu 100 Euro umfassendes Startguthaben. Teilnehmer, die sich für den 30-GB-Tarif entscheiden, erhalten eine 70-Euro-Gutschrift, wird hingegen das 50-GB-Paket gewählt, gibt es nochmal 30 Euro obendrauf.

 

Nur bis Ende Februar: Congstar Homespot mit Startguthaben

Während das LTE-Mobilfunknetz in Deutschland vorbildlich ausgebaut ist, krankt es in manchen Regionen an VDSL-, Kabel-, oder Glasfaser-Anbindungen. Produkte wie der Congstar Homespot eignen sich gut für Haushalte, bei denen nur ein quälend langsamer Internetzugang möglich ist. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden – oder eine Backup-Lösung für eine bestehende Festnetz-Verbindung anstreben – kommt Ihnen der aktuelle Congstar-Deal entgegen. Der im Telekom-Mobilfunknetz agierende Anbieter, gewährt bis zum 28.02.2018 ein Startguthaben auf die Pakete Homespot M und Homespot L.

 

Der Homespot M beinhaltet 30 GB an LTE-Highspeed-Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 MBit/s. Die 70 Euro umfassende Gutschrift deckt das dreieinhalb-fache der monatlichen Grundgebühr in Höhe von 20 Euro ab. Soll es mehr Geschwindigkeit und mehr Datenvolumen sein, bietet sich der Homespot L an. Dank 50 GB im LTE-Netz und bis zu 40 MBit/s im Download ist auch qualitatives Streaming möglich. Die Grundgebühr beträgt 30 Euro monatlich, die ersten drei Monate sind aufgrund des 100-Euro-Startguthabens quasi kostenlos. Bestellbar hier auf www.congstar.de.

Weitere Infos zu Congstar Homespot

Diese Mobilfunk-Offerte besteht aus einem mobilen LTE-Hotspot, dem sogenannten Congstar WLAN-Cube, und einem dazugehörigen Datentarif. Achtung: die Homespot-Pakete gibt es mit Laufzeitvertrag oder als flexibel kündbare Variante, wobei sich die Tarife stark unterscheiden. Der Homespot M hat mit monatlicher Kündbarkeit nur 20 GB anstatt 30 GB und es wird eine Anschlussgebühr in Höhe von 30 Euro anstatt 10 Euro fällig. Das Datenvolumen des Homespot L reduziert sich in der flexiblen Ausgabe von 50 GB auf 40 GB, die höhere Anschlussgebühr wird ebenfalls fällig. Außerdem wird das Startguthaben nur beim Abschluss des Zweijahresvertrages gewährt.

Weiterführendes

» hier gehts zu congstar
» mehr über congstar Homespot Tarife erfahren
» Testbericht congstar Homespot
» Welches Netz hat congstar?


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


Congstar-Aktion: Homespot Tarife mit bis zu 100 € Startguthaben: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner